anmelden Kontakt
Demo anfordern
11. Februar 2019

Francisco Partners übernimmt Qualcomm Life

Durch die Übernahme wird ein eigenständiges Unternehmen positioniert, das sich auf Wachstumschancen konzentrieren kann

PRESSEMITTEILUNG – 11. Februar 2019

SAN FRANCISCO UND SAN DIEGO – Francisco Partners („FP“), ein führendes technologieorientiertes Private-Equity-Unternehmen, gab heute die Übernahme von Qualcomm Life, Inc. bekannt, einer hundertprozentigen Tochtergesellschaft von Qualcomm Incorporated, die End-to-End-Konnektivität für medizinische Geräte anbietet über das gesamte Pflegekontinuum hinweg.

Qualcomm Life wird von Qualcomm abgespalten, in Capsule Technologies, Inc. („CapsuleTech“) umbenannt und führt seine beiden unterschiedlichen Geschäftsbereiche weiter: Capsule (ein führender Anbieter von Konnektivitätslösungen für medizinische Geräte für Krankenhäuser) und 2net™ (eine mobile Konnektivitätsplattform für medizinische Zwecke).

„Die umfassende Erfahrung von Francisco Partners in der Gesundheitstechnologie und die nachgewiesene Erfolgsbilanz bei der Förderung und dem Wachstum von Technologieunternehmen werden es der treuen Mitarbeiterbasis von CapsuleTech ermöglichen, weiterhin Innovationen zu liefern“, sagte Duane Nelles, Senior Vice President für Unternehmensentwicklung bei Qualcomm Incorporated. „Wir freuen uns auf unsere Partnerschaft mit dem FP-Team, während sie CapsuleTech als unabhängige Einheit weiterentwickeln.“

„Die Übernahme von FP wird Qualcomm Life (jetzt CapsuleTech) dabei helfen, seinem erstklassigen Kundenstamm weiterhin marktführende Produkte und Dienstleistungen zu liefern“, sagte Rick Valencia, ehemaliger Präsident von Qualcomm Life, der CapsuleTech als Berater beim Übergang zu einem eigenständigen Unternehmen unterstützen wird Unternehmen.

Capsule ist eine führende Konnektivitätsplattform für medizinische Geräte, die medizinische Geräte mit klinischen Informationssystemen in über 2.000 Krankenhäusern in etwa 40 Ländern verbindet. Durch die vernetzten Geräte, Netzwerklösungen und intelligenten Softwareanwendungen von Capsule können Krankenhäuser klinische Daten erfassen und visualisieren, um die Gesundheit der Patienten zu überwachen und die Patientenversorgung zu verbessern.

„Capsule ist ein wichtiger Wegbereiter des digitalen Krankenhauses und eine vertrauenswürdige Wahl unter Krankenhausärzten, IT-Administratoren und IT-Anbietern im Gesundheitswesen“, sagte Chris Adams, Partner bei Francisco Partners. „Da Krankenhäuser weiterhin datengesteuerte Ansätze zur Verwaltung der Patientenversorgung übernehmen, wird Capsule davon profitieren, indem es als zentraler Konnektivitätsknotenpunkt für klinische Informationen fungiert. Wir freuen uns, mit Capsule zusammenzuarbeiten und dem Team dabei zu helfen, von neuen Innovationen in der Gerätetechnologie und Softwareanwendungen zu profitieren.“

2net bietet drahtlose Konnektivität für mobile Geräte über Cloud-basierte Lösungen, sodass Gerätebenutzer, Gesundheitsdienstleister und Kostenträger problemlos auf biometrische Informationen zugreifen können. Zu den Kunden von 2net zählen führende Krankenkassen, Pharmaunternehmen und Hersteller medizinischer Geräte.

„Capsule und 2net werden sich weiterhin stärker auf ihre jeweiligen Kunden konzentrieren, geschäftskritische Lösungen liefern und außergewöhnlichen Service bieten“, sagte Justin Chen, Vizepräsident bei Francisco Partners. „Wir freuen uns darauf, die talentierten Mitarbeiter und das Managementteam auch in Zukunft zu unterstützen.“

Centerview Partners fungierte als Finanzberater und DLA Piper LLP als Rechtsberater für Qualcomm Incorporated. Kirkland & Ellis LLP fungierte als Rechtsberater für Francisco Partners. Die Bedingungen der Transaktion wurden nicht bekannt gegeben.

Über Capsule

Capsule ist der weltweit führende Anbieter von Konnektivitätslösungen für medizinische Geräte für Krankenhäuser. Durch seine Technologie und Software für medizinische Geräte lässt sich Capsule in klinische Informationssysteme integrieren, um mehr Daten zu erfassen, manuellen Aufwand und Kosten zu reduzieren und die Patientenversorgung zu verbessern. Die medizinische Lösung von Capsule ist unabhängig von Geräten und IT-Systemen und kann daher den Anforderungen jedes Krankenhauses oder Gesundheitssystems weltweit gerecht werden. Capsule wurde 1997 gegründet, hat strategische Partnerschaften mit führenden Herstellern medizinischer Geräte aufgebaut und ist in über 2.000 Krankenhäusern in 40 Ländern installiert. Für weitere Informationen, besuchen Sie bitte www.capsuletech.com.

Über 2net

2net wurde 2011 gegründet und ist eine medizinische mobile Konnektivitätsplattform für Drittanbieter von Anwendungen und Geräten mit Schwerpunkt auf den Einsatz im Heim- und ambulanten Bereich. Die 2net™-Plattform und der Hub geben wichtige Gesundheits- und Therapiedaten frei und können in praktisch jedes System, jede Anwendung oder jedes Portal integriert werden. Die Produkte verbinden drahtlose medizinische Geräte über Cloud-basierte Lösungen, sodass biometrische Informationen für Gerätebenutzer, Gesundheitsdienstleister und -zahler sowie Pflegepersonal leicht zugänglich sind. 2net hat über 40 Kunden und Partner aus den Bereichen Krankenversicherungen, Pharmaunternehmen und Hersteller medizinischer Geräte.

ÜBER FRANCISCO PARTNERS

Francisco Partners ist ein führendes globales Private-Equity-Unternehmen, das sich auf Investitionen in Technologie und technologiebasierte Unternehmen spezialisiert hat. Seit seiner Gründung vor über 19 Jahren hat Francisco Partners über $14 Milliarden Kapital eingesammelt und in mehr als 200 Technologieunternehmen investiert, was es zu einem der aktivsten und langlebigsten Investoren in der Technologiebranche macht. Das Unternehmen investiert in Möglichkeiten, bei denen sein umfassendes Wissen und seine operative Expertise Unternehmen dabei helfen können, ihr volles Potenzial auszuschöpfen. Weitere Informationen zu Francisco Partners finden Sie unter www.franciscopartners.com.

Pressekontakte:

Dave Levy, 617-334-5389, Capsuletechnologies@thinkrevivehealth.com


Zurück